Sommerferien am Berg

Ötscher und Hochkar laden ein zum abwechslungsreichen Bergsommer Wenn am kommenden Freitag die Kinder aus Wien, Niederösterreich und dem Burgenland ihre Zeugnisse erhalten, beginnen für alle Familien die Sommerferien. Viele von Ihnen werden in diesem Jahr den Sommer in Österreich verbringen, Lackenhof am Ötscher und das Hochkar bieten hier ein abwechslungsreiches Bergerlebnis für die ganzen Ferien. Am 4. Juli starten die Ötscherlifte und die Hochkar Bergbahnen in den durchgehenden Sommerbetrieb. Sportlich und gemütlich auf den Ötscher „Mit den Ötscherliften bringen wir alle Bergfreunde einfach und bequem auf den Ötscher. Manche…

Read More

GENUSS-E-BIKEN MIT HOCHGEBIRGSKULISSE IM PAZNAUN

Aussichtsreiche Touren und urige Hütten in idyllischer Höhenlage – Das Tiroler Paznaun bietet dank weitverzweigtem Streckennetz und modernster Infrastruktur ideale Voraussetzungen für Genuss-E-Mountainbiker. Das Paznaun ist bekannt für ein großes und vielseitiges Mountainbike-Angebot. Die Region, die zu den höchstgelegenen Bike-Revieren Europas zählt, ist aber nicht nur konditionsstarken, klassischen Mountainbikern vorbehalten. Auch E-Biker werden hier optimal unterstützt. Gut beschilderte E-Bike-Rundtouren in verschiedenen Längen und Schwierigkeitsgraden, hervorragende Infrastruktur, ein großes E-Bike-Verleihnetzwerk sowie ein detaillierter Bike Guide mit gekennzeichneten E-Bike-Touren sorgen für einzigartige Naturerlebnisse und ungetrübten Fahrspaß. Genuss-Tipp: Im Paznaun sind die meisten…

Read More

Mehr als Wandern: Naturpark Zillertaler Alpen

Im Naturpark Zillertaler Alpen gehen Bergbegeisterte mit Flora und Fauna auf Tuchfühlung. Von Mai bis Oktober begleiten die NaturparkführerInnen 200 Wanderungen zu über 30 verschiedenen Themen. Dass den Wanderern ein Murmeltier „über den Weg läuft“ oder sie ein Adler in luftiger Höhe begleitet, ist keine Seltenheit. Die speziell erarbeiteten Programme für die kleinen Wanderer und Naturforscher bereichern unvergessliche Familientage in den Bergen. Noch lange nach dem Urlaub werden die Kinder von ihrem Walderlebnistag, vom Sagenspaziergang oder dem Erlebnis-Ausflug „Es klappert die Mühle“ erzählen. Interessierte, die es ganz genau wissen wollen,…

Read More

Val di Fassa startet gut gerüstet in die Saison

Die Vorbereitungen liefen in den letzten Tagen und Wochen auf Hochtouren. Und nun ist es so weit. Pünktlich zur Öffnung der Grenzen für Urlaubsgäste zeigt sich das Val di Fassa im Herzen der Dolomiten von seiner gewohnt faszinierenden Seite. Herrliche Wanderwege und abwechslungsreiche Radstrecken für jeden Anspruch sind bereit zum Erkunden. Viele Hütten sind geöffnet, die Seilbahnen bringen die Besucher zu den schönsten Plätzen. Glückliche Tage auf der Sonnenseite der Dolomiten bei einem Urlaub, den wir uns alle verdient haben. Nach den Wochen mit Lockdown und Home Office wird der…

Read More

Tannheimer Tal lockt mit idyllischer Abgeschiedenheit

Viele der österreichischen Tourismusregionen dürfen schon bald wieder aufatmen, denn die Staatsgrenzen nach Deutschland und der Schweiz sollen ab dem 15. Juni wieder geöffnet sein. Das bedeutet für das idyllische Tiroler Hochtal rund um die Allgäuer- und Lechtaler Alpen, dass es die ersten Gäste schon bald wieder begrüßen darf. Das beschauliche Tal ist mittlerweile vollends aus dem Winterschlaf erwacht und die saftigen Almwiesen und kristallklaren Bergseen erstrahlen in ihrer vollen Farbenpracht. Abseits des Trubels finden Genussurlauber im Tannheimer Tal ein Gefühl der Abgeschiedenheit und Entspannung. Das soll trotz andauernder Corona-Krise…

Read More

Saale-Unstrut entdecken

Oberhalb des Zusammenflusses von Saale und Unstrut erstrecken sich jahrhundertealte Weinberge mit historischen Weinberghäuschen. Dazwischen ragen mittelalterliche Burgen und Schlösser auf Muschelkalkfelsen empor. Saale-Unstrut ist ein Eldorado für Kultur-, Natur- und Weinliebhaber. Im Frühling, wenn die Reben aus dem Winterschlaf erwachen und auf den Wiesen die Orchideen blühen, werden die Wanderschuhe geschnürt. Mit einem Weinwanderwochenende, einem Welterbe-Wandertag sowie geführten Thementouren startet die Region in die Saison. bis 26. April: Weinwanderwochenende Höhepunkt ist das Weinwanderwochenende vom 25. und 26. April. Winzer und Gästeführer laden entlang der Weinberge zu zwölf Veranstaltungen mit…

Read More

Arlberg Untracked

Wenn die bekannten Tiefschneerouten am legendären Arlberg längst wie weiße Kartoffeläcker durchpflügt sind, dann funkelt der nordseitige Tiefschnee in Warth-Schröcken noch in seiner unberührten Reinheit. Ein Plädoyer für die „ruhige Seite“ des Schneelochs Arlberg. Prominenz hat auch ihre Schattenseiten. Nicht nur bei Schauspielern und Sportlern, sondern auch bei Skigebieten. Bestes Beispiel: der Arlberg. Hier zwischen Innsbruck, Allgäu und Bodensee wurde vor gut hundert Jahren das Skifahren mit fester Bindung – so wie wir es heute kennen – erfunden. Spielfilme wie „Das Wunder des Schneeschuhs“ von 1920 und „Der weiße Rausch“…

Read More

Dolomites Dirndl Ski Day

Ein witziges neues Event für Frauen feiert in diesem Jahr am 8. März, anlässlich des Weltfrauentags, Premiere. Ein Teil des Erlöses kommt dem Verein „Frauen helfen Frauen” zugute.Gröden/Seiser AlmIn Zusammenarbeit mit der Seiser Alm feiert das Grödental den Weltfrauentag am kommenden 8. März mit einem lustigen und kunterbunten Sportevent: dem ersten Damen-Riesenslalom, bei dem alle Teilnehmerinnen im Dirndl antreten. Ausgetragen wird der Wettkampf auf der Sanon-Piste auf der Seiser Alm. Treffpunkt für die erste Ausgabe des Dolomites Dirndl Ski Day ist um 9:30 Uhr bei der Sanon Hütte. Der Wettkampf selbst –…

Read More

Frühlingserwachen am Saaleradweg

Jena – In eleganten Schleifen windet sich die Saale durch die drei Bundesländer Bayern, Thüringen und Sachsen-Anhalt. Auf ihrem Weg von der Quelle bis zur Mündung begleitet sie der 403 Kilometer lange Saaleradweg. Die abwechslungsreiche Szenerie der Landschaft macht ihn zu einem der reizvollsten Flussradwege in Deutschland. Im Frühling erwachen Orchideen, Apfelbäume und Weinreben entlang der Route. Städte begrüßen zu kulinarischen Führungen, Theater-Spaziergängen und Frühlingsmärkten. Das sind die Highlights zum Start der Saison. Hof: Gaumenfreuden und Zunftfest Hof ist das erste Etappenziel am Saaleradweg, nur 34 Kilometer von der Quelle…

Read More

Zahlreiche „Sterne“ in Gröden

Zwei mit dem Michelin-Stern ausgezeichnete Restaurants dürfen ihren Stern offiziell weiterhin führen, und mit dem Hotel Granbaita Dolomites hat das Dolomitental nun ihr siebtes 5-Sterne-Haus. Gröden, – Gröden startet mit tollen Neuigkeiten in die Wintersaison: Es gibt nun sieben Hotels im Grödental, die sich mit 5 Sternen schmücken dürfen. Der neueste Stern am Himmel ist das Hotel Granbaita Dolomites. Doch nicht nur die Hotels funkeln am Grödener Sternenhimmel: Die Anna Stuben in St. Ulrich und das Alpenroyal Gourmet Restaurant in Wolkenstein glitzern mit ihren erneut bestätigten Michelin-Sternen am Firmament. Das…

Read More