Gletschermarathon im Pitztal:

Das ganze Tal in einem Lauf erleben:  Beim Gletschermarathon Pitztal, der am 4. Juli 2021 zum 15. Mal stattfindet, erleben Teilnehmer*innen die ganze Vielfalt des Tiroler Pitztals. Majestätische Bergriesen wie die Verpeilspitze (3423 Meter) oder der Hochzeiger (2561 Meter) ziehen die Blicke zu beiden Talseiten auf sich. Wiesen, Wälder, Wasserfälle und die Pitze sorgen für beeindruckende Naturerlebnisse. Zudem begeistert die familiäre Atmosphäre trotz internationalen Starterfelds – viele sind jedes Jahr wieder dabei. Bei Marathon und Staffelmarathon legen die Läufer*innen auf der Distanz von 42 Kilometern 1200 Höhenmeter bergab sowie 313…

Read More

Tölzer Land ist Teil der KÖNIGSCARD

Mit dem Eintritt des Tölzer Landes in die KÖNIGSCARD-Familie, bekommen Urlauber künftig beim Check-In bei bis dato sechs Unterkünften der Region zahlreiche Freizeitangebote gratis mit dazu. Damit erweitert Deutschlands größte „All Inclusive Gästekarte“ ihr Angebot in Oberbayern. Die Erlebnisse beschränken sich nicht nur auf den sportlich-aktiven Bereich, auch die Kultur kommt nicht zu kurz: Die Leistungen reichen vom Eintritt in die Kristall Therme trimini Kochel am See über Fahrten mit Blomberg- oder Herzogstandbahn bis zur Führung durchs Kloster Benediktbeuern und Museen-Besuche, etwa des Bullen von Tölz Museums in Bad Tölz…

Read More

Dieser Radl-Genuss ist kaum zu steigern

Mit der Schönheit ist das so eine Sache. Denn Geschmäcker sind nun mal verschieden. Aber was den Elbe-Radweg betrifft, gibt es keine zwei Meinungen. Der Rad-Klassiker, der den Strom über 1270 km von der Quelle im tschechischen Riesengebirge bis zur Mündung in die Nordsee begleitet, wurde nach 2018 wieder zum beliebtesten Radweg Deutschlands gewählt. Und die Strecke durch Sachsen und die Sächsische Schweiz verzaubert jeden Radurlauber mit Natur-Schönheiten, historischen Städten und einmaligen Prachtbauten. Rückenwind Reisen bietet den Elbe-Radweg durch Sachsen in drei Variationen ab 435 Euro:  Von Dresden über die…

Read More

Geiseltalsee: Top-Spot für Bootsgenießer

Hausboote, Saunaflöße und eine schwimmende Lounge: Mit neuen Angeboten lädt Deutschlands größter künstlicher See  inmitten der Wein- und Kulturlandschaft Saale-Unstrut zur genussreichen Auszeit auf und am Wasser ein. Vom größten Tagebaugebiet Mitteldeutschlands zu Deutschlands größtem künstlichen See: Das Geiseltal hat eine spektakuläre Wandlung durch. Bis 1993 förderten Bagger hier die unvorstellbare Menge von über eine Milliarde Tonnen Braunkohle zu Tage. Zurück blieb ein gigantisches Loch, das acht Jahre lang geflutet wurde. Vor zehn Jahren wurde die Flutung abgeschlossen. Heute schippern hier Freizeitkapitäne in Hausbooten und Flößen über die 18 Quadratkilometer…

Read More

Der Lechweg hat viele Gesichter

Der beliebte Weitwanderweg Lechweg führt nicht nur durch einzigartige Flusslandschaften in Vorarlberg, Tirol und Bayern, sondern auch zu außergewöhnlichen Menschen, deren Geschichten eng mit dem Fluss verbunden sind.  Der Lech darf etwas, was viele andere Flüsse nicht mehr dürfen: Er sucht sich seinen Weg im eigenen Flussbett selbst– zumindest auf seinen ersten 100 Kilometern, vom Formarinsee im österreichischen Vorarlberg bis zum Lechfall in Füssen. Begleitet wird er dabei vom Weitwanderweg Lechweg, der sich entlang einer der letzten Wildflusslandschaften Europas bewegt und mit herrlichen Panoramen überrascht. Aber nicht nur die Natur…

Read More

Tourismusstart mit reichweitenstarker Werbekampagne

die von der Usedom Tourismus GmbH (UTG) initiierte crossmediale Kampagne #MitSicherheitUsedom begleitet den Start des Tourismus auf der Insel. Sie soll die bisher noch unentschlossenen Reisewilligen ansprechen, „mit Sicherheit“ ihren Urlaub auf der Sonneninsel Usedom zu verbringen. Neben einem Kampagnenvideo und einer eigenen Landingpage auf usedom.de wird die Kampagne durch eine reichweitenstarke Out-of-Home Kampagne mit dem Medienpartner STRÖER und einer gezielten Bewerbung durch Reiseblogger & Influencer als Meinungsbildner in den sozialen Netzwerken gestärkt. „Einschlägige Studien belegen, dass hohe Sicherheits- und Hygienestandards für die Wahl des künftigen Urlaubsziels von entscheidender Bedeutung…

Read More

Erster Topathlet für den Brixen Dolomiten Marathon am 3. Juli gemeldet  

Brixen,  Der Countdown läuft! In genau einem Monat fällt am Samstag, 3. Juli der Startschuss zum 11. Brixen Dolomiten Marathon. Beim traditionsreichen Berglauf-Event in der ehemaligen Bischofsresidenz werden neben den vielen Hobbysportlern zahlreiche Topathletinnen und -athleten mit von der Partie sein. Mit Marco Menegardi hat der erste Spitzenläufer seine Teilnahme am 42,195 Kilometer langen Rennen mit 2450 Höhenmetern vom Brixner Domplatz hinauf auf die Plose bestätigt.  Marco Menegardi ist auf den langen Distanzen zu Hause. So hat der 35-Jährige aus der Provinz Brescia erst vor kurzem den Italienmeistertitel über 100…

Read More

Radfahren auf der 100-Schlösser-Route im Münsterland

Der Sommer steht in den Startlöchern und das Münsterland ist bereit für seine Gäste. Ganz besondere Momente lassen sich bei einer Radtour auf der berühmten 100-Schlösser-Route erleben – der „Königin der Radrouten“. Ob kurz und knackig an einem Tag, für ein langes Wochenende oder aber auf großer Tour: Die 100-Schlösser-Route bietet viele Möglichkeiten, um kurz dem Alltag zu entfliehen, viel zu erleben und noch lange davon zu träumen. Der Münsterland e.V. hat deshalb für alle die passende Satteltasche geschnürt und präsentiert auf www.muensterland.com/kurz-urlaub die schönsten Tages- und Wochenendtouren. „Auf 960…

Read More

10-jähriges Jubiläum des Taunus-Informationszentrums

Oberursel. Zehn Jahre ist es jung und bereits eine Institution: Das Taunus-Informationszentrum (TIZ) an der Hohemark in Oberursel am Fuße des Taunus. Mittlerweile ist das TIZ mit angeschlossener Tourist-Info und Gastronomie der traditionelle Start- und Treffpunkt für Touren in das Mittelgebirge. Aber auch der Naturpark Taunus und der Taunus Touristik Service haben hier ihre Geschäftsstelle – eine sehr gelungene und damals neuartige Kombination aus Naturpark und Tourismusverband unter einem Dach. Erbaut wurde das Zentrum 2010/2011 als Beitrag zum Hessentag 2012 in Oberursel vom Naturpark Taunus. Die Errichtung des TIZ wurde…

Read More

Ab 19. Mai wieder möglich: Urlaub im Tannheimer Tal

Das lange Warten hat ein Ende. Ab morgen dürfen die österreichische Gastronomie sowie die Tourismus- und Freizeitbetriebe unter Auflagen wieder öffnen. Ab diesem Termin kann man endlich wieder Übernachtungsgäste begrüßen. Ein Urlaub ist damit im schönen Tiroler Hochtal – dem Tannheimer Tal – wieder möglich. Aufgrund der günstigen Lage im Nordwesten Tirols hofft man dort auf eine baldige Rückkehr der deutschen Gäste. Im Tannheimer Tal ist die Vorfreude über die anstehenden Öffnungen groß. Ab 1. Juli sollen laut Bekanntgabe der österreichischen Bundesregierung weitere Erleichterungen folgen. Das Tannheimer Tal ist mit…

Read More