Heiße Rennen bei den Alpinen Ski-Juniorenweltmeisterschaften

Zehn Tage lang spannende Wettkämpfe. 33 begehrte Medaillen. Gänsehaut-Feeling pur. Die Dolomiten und das Val di Fassa sind bereit für ihr Highlight der Wintersportsaison: Vom 18. – 27. Februar 2019 kämpfen die besten jungen Athleten der Welt auf den schwarzen Pisten von Pozza di Fassa und am San Pellegrino Pass um insgesamt elf Weltmeistertitel. Über 500 Athleten zwischen 16 und 18 Jahren, aus 50 verschiedenen Nationen nehmen an den 38. Ski-Juniorenweltmeisterschaften im nordöstlichen Trentino teil. Mit einer großen Eröffnungsfeier starten die Alpinen Ski-Juniorenweltmeisterschaften am 18. Februar im bekannten Fremdenverkehrsort Canazei….

Read More

Langlaufspektakel bei perfekten Bedingungen

Die Königsdisziplin mit 60 Kilometern gewann der Deutsche Daniel Debertin. Über 36 Kilometer setzte sich der Italiener Julian Brunner durch. Den ersten Platz der 19-Kilometer-Strecke sicherte sich der Deutsche Max Olex. Mit etwa 1.200 Teilnehmern hat der SKI-TRAIL Tannheimer Tal – Bad Hindelang wieder einmal ein Langlauffest gefeiert. Mit zahlreichen Tiroler und Allgäuer Erfolgen machte der grenzüberschreitende Langlaufmarathon seinem Namen aller Ehre. Neben den 250 Startern des Klassik-Samstags, den 170 Nachwuchsläufern des MINI-SKI-TRAILs und den 200 Kindern beim Technikparcours waren am Sonntag 600 Teilnehmern im Skating am Start. „Wir sind…

Read More

Die Vorbereitungen der 23. Südtirol Gardenissima laufen auf Hochtouren

Gröden, – In Gröden laufen die Vorbereitungen der 23. Südtirol Gardenissima auf Hochtouren. Der längste Riesenslalom der Welt findet dieses Jahr am Samstag, den 30. März statt. Rennstart ist um 8.00 Uhr an der Bergstation Seceda. Auf dem atemberaubenden 6 km langen Kurs sind 115 Torstangen gesetzt, die mitten durch die einmalige Bergkulisse der Dolomiten bis zur Talstation am Col Raiser führen. Traditionell steht die Teilnahme an diesem legendären Skirennen Athleten aller Leistungsklassen offen. Voraussetzung ist ein ärztliches Tauglichkeitszeugnis und eine FISI-Karte, die auch direkt bei der Anmeldung angefordert werden…

Read More

Rund ums Ijsselmeer: Natur, Kultur und Städte-Flair

Wie jetzt? Dieser ruhige, friedliche, seidenglatt glänzende See soll einst wild und ungestüm gewesen sein? Kaum zu glauben! Aber tatsächlich: Erst 1932, als die Holländer die oft aufbrausende Zuidersee durch einen 29 Kilometer langen Damm zähmten, entstand das Ijsselmeer, ein sanftes Paradies für Segler, Kite- und Windsurfer und – drum herum – für Rad-Urlauber. Nationalparks, pittoreske Fischerdörfer, verträumte Städtchen und die wunderbare niederländische Metropole Amsterdam bieten eine tolle Urlaubsmixtur aus Natur, Kultur und Städte-Flair. Die Holländer sind nun mal eine Fahrrad-Nation. Das macht sich auch auf der Rundreise „Rund um…

Read More

2018 war erfolgreistes Jahr für die Caravanbranche

2018 wurden in Deutschland mehr Reisemobile und Caravans neuzugelassen als jemals zuvor. Auch in Europa stiegen die Neuzulassungen erneut stark an. Die deutsche Caravaningindustrie steigerte ihre Exporte um knapp 7 Prozent. Da auch das Geschäft mit gebrauchten Fahrzeugen und Zubehör weiter wuchs, erzielte die Branche mit über 11 Mrd. Euro das beste Ergebnis ihrer Geschichte. Urlaub mit Reisemobil und Caravan steht für selbstbestimmtes, vielfältiges und naturnahes Reisen. Die Fahrzeuge werden zunehmend vernetzter, kompakter und komfortabler. Die Branche blickt optimistisch auf 2019. die Neuzulassungen von Freizeitfahrzeugen in Deutschland stiegen 2018 mit…

Read More

LUMA® Enlite goes Keltentrophy

LUMA enlite, Hersteller von Funktionstextilien mit integrierter LED Beleuchtung, ist 2019 Sponsoring-Partner der Duathlon-Veranstaltung Keltentrophy in Hallein. Das große Bergsport-Event findet am 19. Januar in Hallein im Salzburger Land statt. Die Keltentrophy 2019 findet am 19. Januar 2019 zum zweiten Mal in Hallein statt. Dabei handelt es sich um einen alpinen Duathlon, der Skitourenlauf und Trailrun kombiniert. Die Teilnehmer können dabei aus zwei unterschiedlichen Distanzen – 900 und 1200 Höhenmetern auswählen. Der Duathlon kann auch als Zweier-Team („Staffel“) bewältigt werden, sodass für jede Könnensstufe und alle Ansprüche etwas dabei ist.Thomas…

Read More

Biwak Camp Südtirol schlägt auf Eisacktaler Almen die Zelte auf

Mit Bergfreunden das Abenteuer Natur erleben, mit geprüften Guides eine Schneeschuhtour angehen, im Biwakzelt oder Iglu übernachten: Beim „Biwak Camp Südtirol“ zeigt der Winter rund um Klausen, Barbian, Feldthurns und Villanders seine besten Seiten. Es ist nicht das erste Mal, dass das Biwak Camp Südtirol in der Ferienregion rings um Klausen organisiert wird. Doch es ist jedes Mal wieder ein einmaliges Erlebnis. Mit geprüften Bergführern werden die Villanderer und Latzfonser Alm „großspurig“ auf Schneeschuhen durchschritten. Neben der Tour auf den Jocherer Berg (2.390 m) oder die St. Kassianspitze (2.581 m)…

Read More

Ab auf die Piste mit DriveNow

Erlebnis-Pakete von DriveNow bringen Wintersportler entweder nach Hochzillertal-Kaltenbach oder nach Spieljoch-Fügen- Tagesskipass bzw. Tageskarte für die Rodelpiste und weitere Extras für bis zu vier Personen inklusive Ab Dezember von München aus direkt in der DriveNow App buchbar  München,  – DriveNow, das Carsharing-Unternehmen der BMW Group, bietet in der diesjährigen Skisaison zwei Winter-Erlebnis-Pakete an. Kunden können von München aus künftig zwei verschiedene Skigebiete für einen Tag ansteuern. DriveNow setzt damit die erfolgreiche Kooperation mit dem Skigebiet Ski-Optimal Hochzillertal fort und weitet das Angebot auf das benachbarte Skigebiet Spieljoch-Fügen im Zillertal aus….

Read More

Frischer Wind am Ötscher

Die aktuellen Temperaturen am Berg verzögern zwar noch etwas den Start der Wintersaison in Lackenhof am Ötscher, doch am kommenden Wochenende gibt es bereits einen Vorgeschmack auf den Winter. Am Samstag, den 8. Dezember 2018, findet nach der Neuübernahme die Eröffnung des Ötscherschutzhauses statt. Extra für den Einstand von Hanni und Walter, den neuen Pächtern, wird der Doppelsessellift auf den Großen Ötscher geöffnet. Eine Woche später soll dann der Liftbetrieb starten, am Hochkar läuft bereits die Skisaison.   Große Ötscherschutzhaus-Eröffnung „Wir hatten gehofft, den Start in die Wintersaison am kommenden…

Read More

Goldene Morgenstunden im Val di Fassa

Trentino Ski Sunrise gehört zu den ganz besonderen Winter-Highlights im Val di Fassa: Frühmorgens mit einheimischen Skilehrern auf den Berg, einen atemberaubenden Sonnenaufgang erleben, leere, frisch präparierte Pisten genießen und sich auf das reichhaltige Frühstück mit regionalen Spezialitäten in einer der gemütlichen Skihütten freuen. Sieben Termine werden vom 03. Januar bis 16. März 2019 in den Skigebieten des Tals im nordöstlichen Trentino angeboten. Langsam steigt die Sonne über die schneebedeckten Dolomitengipfeln, taucht die Bergspitzen in ein spektakuläres Farbenspiel und lässt sie Minute für Minute mehr leuchten. Der blaue Himmel liefert…

Read More