DOLOMITES Val Gardena & Jaguar Land Rover

Gröden – Anlässlich der Präsentation der Grödner Wintersaison wurden in Mailand die Schlüssel zweier prächtiger Autos der Jaguar Land Rover Group in personalisierter Ausführung übergeben. Es handelt sich um eine Partnerschaft von zwei in ihren jeweiligen Sektoren starke Marken: das Dolomitental DOLOMITES Val Gardena und der britische Autokonzern JAGUAR Land Rover. Ab dem Beginn der Wintersaisons am 6. Dezember werden zwei besondere Autos im wunderschönen Tal der Dolomiten zirkulieren: ein ökologischer und eleganter Jaguar I-Pace, das erste Elektroauto der Marke und des Premiumsegments mit hervorragenden Leistungen und einem vielseitigen und…

Read More

SO SCHMECKT SKIFAHREN IN DER STEIERMARK

Vier aussichtsreiche Berge, vier urige Hütten und vier ganz besondere Verkostungen – bei der geführten 4-Berge-Nasch-Tour in Schladming-Dachstein wird der Skitag zum Genussskilauf. Ab Januar 2019 erleben Wintersportler in der Region Schladming-Dachstein mit der Ski amadé made my day 4-Berge-Nasch-Tour Genussskifahren par excellence. Bei der von einem Skilehrer geführten Tagestour entdecken Teilnehmer nicht nur die schönsten WM-Pisten der bekannten Schladminger 4-Berge-Skischaukel Hauser Kaibling, Planai, Hochwurzen und Reiteralm. Auch die Kulinarik kommt mit vier ausgewählten Hüttenstopps nicht zu kurz: Die Nasch-Tour startet mit einem „fit in den Tag“ Frühstück auf der Reiteralm…

Read More

“aufSCHNEESCHUHwandern”: Das größte Schneeschuh-Festival Österreichs!

Schneeschuhwandern ist in. In der Schneeschuhregion Murtal in der Steiermark dreht sich an zehn Tagen im Januar unter dem Motto „aufSCHNEESCHUHwandern“ alles rund um die neue Winter-Trendsportart. Das Schneeschuhwandern erfreut sich immer größerer Beliebtheit – der deutsche und der österreichische Sportfachhandel vermeldeten in den vergangenen Jahren ein bis zu zweistelliges Umsatzplus beim Verkauf von Schneeschuhen (Quelle: sport-fachhandel.de). Dabei ist der Trendsport nicht nur ein hervorragender sanfter Fitmacher: Schneeschuhwandern ist auch ungemein entspannend! Jenseits von Alltagsstress, Menschenaufläufen und moderner Technologie erlebt man die Natur und lässt die Seele baumeln. Anlass genug…

Read More

Dolomiten Val Gardena bekommt zahlreiche internationale Auszeichnungen

Gröden, 21. November 2018 – Wie bereits in den letzten Jahren wurde Gröden wiederum von internationalen Organisationen und Portalen als eines der besten Skisport Destinationen der Welt anerkannt. Mit dem World Ski Award 2018 wurden am vergangenen Samstag in Kitzbühel die internationalen Oskars für Skigebiete vergeben. Zum fünften Mal in Folge wurde Gröden dabei zum besten Skigebiet Italiens gewählt. Die Auszeichnung basiert aufgrund der Bewertung namhafter Experten im Bereich Ski Tourismus als auch auf die Meinungen hundertausender Skifans aus der ganzen Welt. Insgesamt wurden fast eine Million Wintersportbegeisterte aus über…

Read More

Pistengaudi und Schneevergnügen im Tannheimer Tal

Wenn morgens die ersten Wintersonnenstrahlen auf die bestens präparierten Pisten des Tiroler Hochtals fallen, dauert es nicht mehr lange bis sich die ersten Frühaufsteher ihre Ski anschnallen und im unberührten Schnee mit gekonnten Schwüngen die Hänge hinunterfahren. Ambitionierte Wintersportler, Familien und Genussfahrer erleben ihr persönliches Wintervergnügen auf teilweise 100 % natürlichen Abfahrten in insgesamt sechs Skigebieten auf rund 55 Pistenkilometern. Raus aus der Haustür und rein ins Skivergnügen: So einfach ist das im Tannheimer Tal. Entlang der 16 Kilometer des Hochtals befinden sich sechs unterschiedliche Skigebiete, die sowohl zu Fuß,…

Read More

Wintersport auf Europas größter Hochalm

Auf der Seiser Alm, der größten Hochalm Europas, genießen Skifahrer, Snowboarder, Langläufer und Winterwanderer eine sonnige, weite Schneelandschaft in einem traumhaften Bergpanorama. Von dem familienfreundlichen Skigebiet geht es direkt in die Skiregion Gröden mit der Anbindung an Dolomiti Superski, dem weltweit größten Skikarussell, und zur beliebten Skirunde Sellaronda. Für die Snowboarder: Der Snowpark Seiser Alm wurde offiziell als Italiens bester Snowpark gekürt. Das Langlaufgebiet auf der Seiser Alm gilt als Südtirols Langlauf-Paradies schlechthin. Jedem Wintergenießer das Seine: Gemütlich über tiefverschneite Wege wandern, die frische Bergluft atmen, die Rodelbahnen ausprobieren, ……

Read More

Legendäre Skirunden im Val di Fassa

Skitour im Val di Fassa

Die Sella Ronda gilt als die berühmteste und zugleich beliebteste Skirundtour in den Dolomiten. Sie ist jedoch nicht die einzige, denn sie steht exemplarisch für ein ungewöhnlich attraktives Angebot an Exkursionen mit Skiern oder Snowboard in der bezaubernden Dolomitenlandschaft. Schneesport vom Feinsten und dabei traumhafte Panoramen genießen – dafür bietet das Val di Fassa ausgezeichnete Möglichkeiten. An nur einem Tag kann man mit dem Skipass vom Skiverbund Dolomiti Superski gleich mehrere Skigebiete durchqueren und entdecken. Umgeben von mächtigen Gipfeln und legendären Pässen lassen die sieben unterschiedlichen Skiresorts des Val di…

Read More

Baiersbronn: Menü-Hopping

Wandern und Kulinarik in Baiersbronn

Von Restaurant zu Restaurant, das ist das Ziel der einzelnen Wanderetappen beim Menü-Hopping in Baiersbronn. In vier verschiedenen Restaurants erwarten Wanderer bei einem kulinarischen Streifzug vier Überraschungsgänge. An einem Abend in vier Restaurants essen, ohne vorher zu wissen, was serviert wird? Das gibt es im Baiersbronner Ortsteil Schönmünzach. Beim Menü-Hopping erleben Gäste gehobene Kulinarik und Überraschungsgerichte kombiniert mit kurzen Wanderungen zwischen den einzelnen Gängen. Dabei verbindet Baiersbronn zwei Themenschwerpunkte der Region: Wandern und Kulinarik. Acht Michelin-Sterne kommen auf 14.500 Einwohner. Damit hat Baiersbronn die höchste Sternedichte Deutschlands. Neben kulinarischen Köstlichkeiten…

Read More

Filmkulisse Val di Fassa

Val di Fassa

Luis Trenker, ein waschechter Ladiner aus Gröden, war der Erste, der in den 1920er Jahren den einzigartigen Wert der Dolomiten als Filmkulisse erkannte und ihn für seinen Stummfilm „Der Berg des Schicksals“ nutzte. Ihm folgten viele weitere Regisseure zu den Gipfeln des UNESCO-Weltkulturerbes. So entwickelte sich das Val di Fassa mit den Jahren zu einem beliebten Ort für Filmemacher – auch dank der Unterstützung der Trentiner Filmkommission und in ständiger Zusammenarbeit mit dem Tourismusverband Fassatal. „Cliffhanger” gilt als einer der prestigeträchtigsten Filme, der im Fassatal 1993 gedreht wurde. Der Action-…

Read More

Mit dem Rad entlang der Thüringer Flüsse

Werratalweg

Erfurt,  – Radfahren ist nicht nur praktisch, umweltschonend und eine gute Alternative zur Nutzung des Autos, sondern zählt auch zu einer der beliebtesten Freizeitbeschäftigungen bei Groß und Klein. Egal ob alleine oder in Gesellschaft, ob sportlich unterwegs oder auf Sehenswürdigkeiten-Tour: Die Radwege entlang der Thüringer Flüsse bieten von anspruchsvollen Berg- und Talfahrten,  über familienfreundliche Wege bis hin zu kulinarischen Routen für jeden Trip den passenden Rahmen. An zahlreichen Stationen locken zusätzlich Angebote rund um Wassersport und Wassertourismus. Der Herbst ist mit seinen milden Temperaturen an schönen Tagen die ideale Jahreszeit…

Read More